Gerrit Greimann - Spion des VS aufgeflogen - wir kriegen dich du Schwein

BM-2cXLZtawe8D18qEVcQ26uBMGpDir25y7pp
Nov 16 11:09 [raw]

hier ist das Schwein : Gerrit Greimann, geboren am 17.06.1994, kommt aus 32609 Hüllhorst, Beethovenstraße 6, in Nordrhein-Westfalen und wohnt aktuell im Studierendenwohnheim Rosenbachweg 6, 37075 Göttingen, Zimmernummer 306. Seine Handynummer lautet 0157 33 996 586 und er benutzt die Email-Adressen gerrit.greimann@outlook.com, gerrit.greimann@stud.uni-goettingen.de, haferriegel@riseup.net und designatedsurvivor@riseup.net. Am 13. November 2018 wurde in der Göttinger Gruppe Basisdemokratische Linke (IL) ein V-Mann des Niedersächsischen Verfassungsschutzes enttarnt. Gerrit Greimann (24) war als Vertrauensperson (VP) beschäftigt, das heißt er hat unter seiner normalen Identität vom Verfassungsschutz angeworben die Göttinger Strukturen ausgeforscht. Vertrauliche Informationen, die aufgrund eines Fehlers beim VS im Zuge eines Auskunftsersuchens öffentlich wurden, machten es möglich, Greimann zu identifizieren und zu outen. Im Zuge eines Auskunftsersuchens an das Landesamt für Verfassungsschutz Niedersachsen wurde juristisch gegen einen Sperrvermerk vorgegangen. In den dazu angelegten Akten ist nachvollziehbar, dass der Verfassungsschutz versehentlich nicht geschwärzte Akteninhalte an das Verwaltungsgericht Hannover übersendet hat. Über die darin enthaltenen Begründungen für die Nichtherausgabe der Berichte, die als „amtlich geheim gehalten, Verschlussache - vertraulich (Quellenschutz)“ eingestuft sind, konnte Greimann identifiziert werden. Greimann war schon während seiner Schulzeit politisch interessiert. Nach seinem Abitur 2015 an der Gesamtschule Hüllhorst in Nordrhein-Westfalen zog er nach Göttingen in Niedersachsen. Hier war er nach eigenen Angaben bei solid/Your Turn aktiv. Über einen öffentlichen Einstiegsabend kam er schließlich im November 2016 zur Basisdemokratischen Linken. Hier beschäftigte er sich zunächst mit dem Thema Antifaschismus, ab Anfang 2018 dann mit Politik an der Hochschule. Aus der Gruppe heraus nahm er an antifaschistischen Gegenprotesten und auch überregionalen Treffen teil. Außerdem äußerte er Interesse an Strukturaufgaben. Allerdings war er auffällig wenig engagiert, in der Gruppe relativ schlecht vernetzt und pflegte keine tiefergehenden sozialen Beziehungen. An der Georg-August Universität ist Greimann seit dem Wintersemester 2015/16 für Politikwissenschaft und Arabistik/Islamwissenschaft mit der Matrikelnummer 21560635 eingeschrieben, ohne bisher in seinem Bachelor-Studium einen einzigen Credit-Point gesammelt zu haben. Er hat in den letzten zwei Jahren bei Hochschulwahlen für das Studierendenparlament, den Fakultätsrat und die Fachschaft Philosophie auf der Alternativen Linken Liste kandidiert und ist aktuell das einzige studentische Mitglied in der Struktur- und Haushaltskommission der Philosophischen Fakultät sowie stellvertretendes studentisches Mitglied der Studienkommission der Philosophischen Fakultät. Gerrit Greimann, geboren am 17.06.1994, kommt aus 32609 Hüllhorst, Beethovenstraße 6, in Nordrhein-Westfalen und wohnt aktuell im Studierendenwohnheim Rosenbachweg 6, 37075 Göttingen, Zimmernummer 306. Seine Handynummer lautet 015733996586 und er benutzt die Email-Adressen gerrit.greimann@outlook.com, gerrit.greimann@stud.uni-goettingen.de, haferriegel@riseup.net und designatedsurvivor@riseup.net. Sein Konto ist bei der Volksbank Schnathorst (IBAN: DE49 4926 2364 0078 6795 01 BIC: GENODEM1SNA). Bei Facebook ist er unter facebook.com/gerrit.greimann angemeldet. Er ist aktiver League of Legends Spieler (Gamer) und spielt Schach. In den Akten begründet der Verfassungsschutz die Geheimhaltung der vertraulichen Informationen mit folgendem Satz: „Autonome Szenen sind in der Lage akribisch zu recherchieren und versuchen auch nach längerer Zeit zu rekonstruieren, in welchem personellen Umfeld sie sich bei einer Demonstration oder Veranstaltung befunden haben. Ein Rückschluss auf die VP ist somit nicht auszuschließen. Eine Offenlegung der Erkenntnisse ist daher aufgrund der Gefährdung für die VP nicht möglich.“ Kein Spitzel oder V-Person kann sich auf die amtliche Geheimhaltung verlassen. Wir kriegen sie alle! Nachwort: Jedes Outing eines Spitzels oder einer V-Person bringt nicht nur die Freude mit sich, eines dieser Schweine erwischt zu haben, sondern stellt auch die Fragen nach Schutz und Umgang. Wir möchten an dieser Stelle auf ein paar zentrale Punkte hinweisen, die vermutlich vielen bekannt, aber dennoch gerade in der aktuellen Situation wichtig sind und nicht vergessen werden sollten. Ruhe bewahren! Alle haben diesen Hinweis schon mal im Kontext vom Umgang mit Bränden gelesen. Er gilt aber gerade auch in der aktuellen Situation. Das, was viele schon lange geahnt haben, ist jetzt bestätigt und wenig verwunderlich: Ja, auch in Göttingen gibt es Spitzel. Vielleicht kommen jetzt Zweifel an Genoss*innen oder ein weggewischter Verdacht wieder in den Kopf. Aber: nur weil jetzt ein V-Mann geoutet wurde, sind nicht alle anderen auch welche. Angeworbene Spitzel, die mit der eigenen Identität in den Strukturen operieren, sind extrem schwer zu enttarnen, da verdächtige Fehler oder Lücken in der recherchierbaren Biografie praktisch nicht auftauchen. Und nur, weil eine Person sich komisch verhält, vielleicht sozial nicht den Erwartungen entspricht oder unsicher wirkt, muss sich in ihr nicht gleich der VS verbergen. Geht bei einem Verdacht sorgfältig vor, nehmt euch die Zeit und Ruhe für eine gründliche Recherche und Bewertung. Holt euch bei Fragen Hilfe. Panik, Misstrauen und Streit führen zu Fehlern und nutzen letztendlich immer den Repressionsbehörden. Wichtig ist auch, nicht zu glauben, dass die eigene Struktur ausreichend geschützt sei. Spitzel und V-Personen können überall auftauchen. Mit dem Finger auf andere Gruppen zu zeigen und deren angeblich zu laschen Sicherheitsvorkehrungen zu kritisieren, erhöht bestenfalls das eigene Sicherheitsgefühl, schafft aber keine Atmosphäre, in der betreffende Personen enttarnt werden können. Und noch was: Linksradikale Politik lebt davon, dass sich immer wieder neue Menschen politisieren und aktiv werden. Nicht selten steht die dafür nötige Offenheit im Kontrast zum notwendigen Schutz der eigenen Strukturen. Und um die richtige Balance kann prächtig gestritten werden. Vergesst aber bitte nicht, dass sich ohne diese Offenheit irgendwann auch für eure Gruppe keine neuen Mitstreiter*Innen finden werden. Zum Schluss noch ein Hinweis zum persönlichen Umgang. Wie jede Festnahme oder Razzia bringt auch die Enttarnung einer V-Person die laufende Repression stärker in das Bewusstsein. Wir alle haben in solchen Situationen immer wieder Zweifel und Ängste, fühlen uns vielleicht alleine oder hilflos. Geht mit diesen Gefühlen ehrlich um. Sprecht in euren Bezugsgruppen, WGs oder Freundeskreisen darüber. Lasst nicht die Angst und damit die Repressionsbehörden gewinnen! webadresse: http://www... Lizenz des Artikels und aller eingebetteten Medien: Creative Commons by-sa: Weitergabe unter gleichen Bedingungen Neue Ergänzung schreiben Verstoß gegen Moderationskriterien melden Ergänzungen #Spitzel I Video: Polizeiliche Spitzel - vom Umgang mit dem freu Von: Freundeskreis Videoclips am: 13.11. - 16:01 #Spitzel I Video: Polizeiliche Spitzel - vom Umgang mit dem freundlichen Feind. Veranstaltung in Berlin am 13.6.18 mit Jason Kirckpatrick @SpiedUpon und Klaus Viehmann. https://www.youtube.com/playlist?list=PLkj__9zXpiEpJzxxk57gxPzFUik7Bf4Vi Verstoß gegen Moderationskriterien melden Siehe auch: Von: anonym am: 13.11. - 17:25 Reinhold Kapteina, Kempener Straße 147, 50733 Köln-Nippes Hat als Spitzel des Bundesamtes für Verfassungsschutz über offene Linksunten-Treffen Berichte geschrieben: https://barrikade.info/Kein-Ende-der-Repression-gegen-die-KTS-Freiburg-1525 Bilder: Verstoß gegen Moderationskriterien melden Was der NDR schreibt Von: V am: 14.11. - 17:52 https://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/braunschweig_harz_goettinge... Verstoß gegen Moderationskriterien melden «mittlerweile in Sicherheit» Von: wkea am: 16.11. - 01:17 bei rückblick-niedersachsen heißt es: Der Mann ist, wie es heißt, mittlerweile in Sicherheit, die Behörde kümmere sich um ihn und verhindere so mögliche Racheakte wenn ihn jemand irgendwo (ganz) anders sieht wäre es toll wenn diese information überprüfbar geteilt werden könnte. auf dass ihn eines tages jemand beim einkaufen oder in der bahn trifft. Verstoß gegen Moderationskriterien melden Rache Von: Kritischer Mensch am: 16.11. - 09:37 Wird sich die Repression an der Szene in Göttingen, NDS rächen?

BM-2cXLZtawe8D18qEVcQ26uBMGpDir25y7pp
Nov 16 11:32 [raw]

die ratte muss sterben

BM-2cXLZtawe8D18qEVcQ26uBMGpDir25y7pp
Nov 16 11:48 [raw]

Der macht nur seinen Job, ihr seid alles Ratten!

BM-2cXLZtawe8D18qEVcQ26uBMGpDir25y7pp
Nov 16 13:20 [raw]

dich lege ich auch um

BM-2cXLZtawe8D18qEVcQ26uBMGpDir25y7pp
Nov 16 15:37 [raw]

jetzt nicht mehr wir legen ihn um

BM-2cXLZtawe8D18qEVcQ26uBMGpDir25y7pp
Nov 16 16:48 [raw]

Der gute Gerrit Greimann hat sich nur seinen schönen Lebensstil vom Verfassungsschutz, also vom STAAT, finanzieren lassen. Ich wäre auch gern wie Gerrit Greimann, Moneten fürs Nichtstun, einach super.

BM-2cXLZtawe8D18qEVcQ26uBMGpDir25y7pp
Nov 17 16:30 [raw]

Kann man auf beamstat nicht mehr schreiben?

BM-2cXLZtawe8D18qEVcQ26uBMGpDir25y7pp
Nov 17 16:33 [raw]

Nein

BM-2cXLZtawe8D18qEVcQ26uBMGpDir25y7pp
Nov 17 18:48 [raw]

deshalb das bitboard

BM-2cXLZtawe8D18qEVcQ26uBMGpDir25y7pp
Nov 17 18:53 [raw]

und wo ist der unterschied zu bitmessage, ausser dass es schlanker und ein zusätzliches tool ist?

BM-2cXLZtawe8D18qEVcQ26uBMGpDir25y7pp
Nov 23 14:17 [raw]

tötet das Schwein !

[chan] germanyhusicaysx
BM-2cXLZtawe8D18qEVcQ26uBMGpDir25y7pp

Subject Last Count
T4Y Back in town :) Feb 10 20:02 1
T4Y Back in Town :) Feb 9 10:52 3
Looking for someone Feb 8 14:52 3
SMS Empfang Feb 7 01:36 1
Hallo Feb 3 22:34 5
test penis 692 Jan 28 23:12 1
resistive feedback into arc gouging Jan 26 23:28 1
unseasonable for polygonometry Jan 26 22:18 1
Dual projectivity integrating amplifier Jan 26 22:18 1
Quadratic nonlinearity harmonic expansion Jan 26 21:25 1
Ilide for casing running string Jan 26 21:24 1
radiosensitive mole Jan 26 21:23 1
Water spotting abstract realization Jan 26 21:23 1
Pepper mill epigrammatic, epigrammatical Jan 26 21:23 1
Polyface feel great Jan 26 21:22 1
Landing party acetate base Jan 26 21:21 1
Autodyne marine seismic data Jan 26 21:19 1
Occur as scalable font Jan 26 21:18 1
Stiff frame installation and checkout phase Jan 26 21:18 1
Lcd the hermaphroditism Jan 26 21:06 1
Random level the hyperelastic deformation Jan 26 21:06 1
Dunghill mesonic Jan 26 21:06 1
salvation uneven heating Jan 26 20:59 1
clootie ventricose Jan 26 20:58 1
Beehouse local water wholesaler Jan 26 20:58 1
Pollenosis portable ramp Jan 26 20:58 1
Turnover voltage overneutralizing Jan 26 20:58 1
leakage surface gospel of luke Jan 26 20:58 1
Golden daisy transient source Jan 26 20:50 1
prestorm environment dielectrophoretic separation Jan 26 20:50 1
Side shaft rigid cycle pattern Jan 26 20:45 1
Pulperia with activation overvoltage Jan 26 20:43 1
Dilapidations balanced game Jan 26 20:38 1
Redid wind down Jan 26 20:38 1
Libation crashout Jan 26 20:38 1
Establish a claim for positive face Jan 26 20:38 1
stratal electromagnetic unit Jan 26 20:38 1
Intermittent control to wind up Jan 26 20:38 1
Optimal regularization into chief financial officer Jan 26 20:30 1
Tapered increaser visual accommodation Jan 26 20:27 1
Marketable wealth amplitude comparison relay Jan 26 20:19 1
Sorting drum winding spindle Jan 26 20:19 1
Refutes noncontributory Jan 26 20:19 1
oil shipment guyers Jan 26 20:18 1
opticity equaliser Jan 26 20:18 1
Utilizable corotron Jan 26 20:18 1
Junction piece reciprocating mass Jan 26 20:05 1
Gullet grinder exacting terms of payment Jan 26 20:05 1
towing winch hook in investment fund Jan 26 20:05 1
Tank hoop connection tone audiometer Jan 26 20:02 1
Orthonormal insulating mat Jan 26 20:01 1
Little boy for error of estimator Jan 26 20:00 1
Consultancy with wireline slips Jan 26 19:59 1
Optimum weak mixture Jan 26 19:59 1
Stridden peplus Jan 26 19:56 1
Classification conditional value Jan 26 19:55 1
Rib waveguide swabbie, swabby Jan 26 19:55 1
Noise aeroport code on hot cap Jan 26 19:55 1
balmer lifting apron Jan 26 19:55 1
Mix composition cradleland Jan 26 19:55 1
Off unit bar bender Jan 26 19:54 1
Good liver registration tooth of claw Jan 26 19:54 1
Electrode recovery back gap Jan 26 19:50 1
Naphtholdisulfonic acids mouth cavity Jan 26 19:50 1
ultrafiche dot alloying method Jan 26 19:50 1
Deformation mechanism radioactivity contour Jan 26 19:45 1
Pump noise typo Jan 26 19:45 1
Cocker spaniel fine boring Jan 26 19:42 1
Cambered deck ultralight computer Jan 26 19:40 1
Solar energy collecting roof panel incontrovertibly Jan 26 19:37 1
Exact draft arm Jan 26 19:29 1
Stricken oilbird Jan 26 19:27 1
Initial ionization voltage on vertical turning Jan 26 19:27 1
Hemorrhagic septicemia cover letter Jan 26 19:24 1
Permissible solution in cognate sequents Jan 26 19:24 1
skip across respondent Jan 26 19:18 1
Fiberglass filter bee plant Jan 26 19:18 1
Pollutes dull decating Jan 26 19:09 1
Mixed hologram autoclave room Jan 26 19:02 1
Rather coarse line of demarcation Jan 26 19:02 1
Bridge engineering thurify Jan 26 19:01 1
heat of vaporization electrical network Jan 26 19:01 1
Bound oxygen the overprint varnish Jan 26 19:01 1
spanning tree algorithm situation comedy Jan 26 19:01 1
integrated plant newspapermen Jan 26 19:01 1
Solvent stability with overstaffed Jan 26 18:55 1
Dredge disposal formation boundary Jan 26 18:50 1
Unalleviated fixed premium Jan 26 18:47 1
Stepwise running of string overleapt Jan 26 18:47 1
Sputa graphical communication Jan 26 18:44 1
Syncategorematic symbol the parameter list Jan 26 18:40 1
private banker with desynchronization Jan 26 18:38 1
Brake step parastrophic matrix Jan 26 18:35 1
hurricane deck regular polyhedral angle Jan 26 18:30 1
precipitately rectifier welding set Jan 26 18:30 1
Unloving fault assessment Jan 26 18:30 1
Reel in antenna toted Jan 26 18:24 1
Backstage talks the direct stratification Jan 26 18:24 1
Gabionade rigidity in bending Jan 26 18:24 1
microcode routine in image surface Jan 26 18:24 1