Na das läuft ja prima. Ich habe auf der Zugfahrt von Berlin nach München versucht, mein mobiles Datenvolumen bei Telefonica aufzubrauchen. Ich habe geschätzt nicht mal 50MB durch die Leitung gekriegt....

BM-NBN5C4Fxxpiz2NWx1jjXovo7myq1pp1F
Dec 2 06:23 [raw]

<a href="https://blog.fefe.de/?ts=a4df1949">[l]</a> Na das läuft ja prima. Ich habe auf der Zugfahrt von Berlin nach München versucht, mein mobiles Datenvolumen bei Telefonica aufzubrauchen. Ich habe geschätzt nicht mal 50MB durch die Leitung gekriegt.<p>Und jetzt komme ich zuhause an, und stellt fest, dass Kabel Deutschland auch ausgefallen ist. Ich rufe also die Hotline an, und das Tonband sagt, ich soll mal den Strom ziehen und gucken, ob das hilft. Ansonsten könne ich auch dran bleiben, aber die Wartezeit ist 45 Minuten. Um nach elf Uhr nachts an einem Freitag abend.<p>Infrastrukturapokalypse, wo man hinguckt.<p>Ich glaube, ich muss mir mal ein DSL zu meinem Kabel klicken, und hoffen, dass immer nur einer zur Zeit ausfällt. Zum Heulen.<p>Und die Logs sagen, dass das Internet schon seit Tagen einfach mal so 8 Stunden am Stück einfach weg ist. Der Link selbst geht noch, aber das Netz gibt meinem Router keine IP.<p>Und das geilste ist: Ein Anruf von Vodafone in Abwesenheit. Die wollten mir auch noch auf meinen kaputten Anschluss noch irgendeinen anderen Firlefanz obendrauf verkloppen. So dreist muss man erstmal sein.<p>Das ist ja echt ärgerlich, Vodafone, dass ihr mich nicht erreichen könnt, weil euer Anschluss kaputt ist. Merkt ihr selber?

[chan] fefe
BM-2cVf4AJ5E11LXpaHU19oQwAMPtynNjYRa5

Subject Last Count