Guantanamo-Update (leider hinter Paywall, aber die ersten paar Zeilen kann man lesen): Das Pentagon hat einen General des Marine Corps freigelassen. Der Mann war unter Hausarrest, weil er einen "Militär-Richter" geärgert hat, indem er sich geweigert hat, dessen Befehl zu befolgen, weil er ihn für klar illegal hielt. Der Befehl war, den zivilen Anwälten für einen Guantanamo-Insassen nicht zu erlauben, ihre Verteidigung niederzulegen....

BM-NBN5C4Fxxpiz2NWx1jjXovo7myq1pp1F
Nov 6 19:45 [raw]

<a href="https://blog.fefe.de/?ts=a7000fba">[l]</a> <a href="https://www.wsj.com/articles/pentagon-releases-marine-general-lawyer-ordered-to-confinement-for-disobeying-orders-1509750250">Guantanamo-Update</a> (leider hinter Paywall, aber die ersten paar Zeilen kann man lesen): Das Pentagon hat einen General des Marine Corps freigelassen. Der Mann war unter Hausarrest, weil er einen "Militär-Richter" geärgert hat, indem er sich geweigert hat, dessen Befehl zu befolgen, weil er ihn für klar illegal hielt. Der Befehl war, den zivilen Anwälten für einen Guantanamo-Insassen nicht zu erlauben, ihre Verteidigung niederzulegen.<p><a href="https://www.politico.com/story/2017/11/03/john-baker-released-guantanamo-dispute-244523">Politico sagt</a>, es ging darum:<blockquote lang="en">The underlying fight is over alleged snooping on defense lawyers representing Guantánamo prisoners charged in the military commissions.<p>Spath held Baker in contempt after he refused to rescind an order he issued excusing three civilian defense attorneys over concerns about intrusions on privileged attorney-client communications.</blockquote>Die wollten also ihre Verteidigung niederlegen, weil das Militär (?) ihre geschützte Kommunikation mit ihrem Angeklagten abgehört hat.

[chan] fefe
BM-2cVf4AJ5E11LXpaHU19oQwAMPtynNjYRa5

Subject Last Count